Engagement-Datenbank Hamburg

Wie nehmen Sie teil?

Alles was Sie tun müssen, um bei der Engagement-Datenbank Hamburg dabei zu sein, ist Ihre Organisation zu registrieren. Auf der Startseite finden Sie unter dem Oberbegriff Organisationen einen Link zum Registrierungsformular. Klicken Sie diesen Link an, Sie werden dann aufgefordert, die Kontaktdaten für Ihre Organisation einzugeben.

Geben Sie zuerst Ihre Anschrift ein. Sie müssen einen Organisationsnamen eingeben, ebenso die Hausadresse (Straße und Hausnummer sowie zusätzliche Adreßinformationen, hierfür haben Sie drei Zeilen zur Verfügung) sowie die Postleitzahl und den Ort. Die Angabe einer Homepage ist Ihnen freigestellt.

Verantwortlich für alle Daten, die zu einer Organisation gespeichert sind, sind die Organisationen selbst. Daher benötigen wir die vollständigen Kontaktdaten eines verantwortlichen Ansprechpartners für alle Belange, die mit eAKIVOLI zusammenhängen. Ganz wichtig ist die korrekte Angabe einer E-Mail-Adresse, da automatische Mitteilungen des Systems Sie sonst nicht erreichen können.

Ihr Benutzername und Ihr Kennwort sind Ihre Eintrittskarte zur Engagement-Datenbank Hamburg. Ihr Benutzername gehört nur Ihnen. Sollte der von Ihnen gewählte Benutzername schon vergeben sein, werden Sie hierüber informiert, sobald Sie Ihre Eingaben speichern.

Vergessen Sie bitte nicht, bei der Registrierung uns gegenüber die Richtigkeit der Angaben zu versichern sowie der Gültigkeit unseren Nutzungsbedingungen zuzustimmen.

Nach der erfolgreichen Registrierung können Sie sich sofort auf der Startseite einloggen, um Ihr Projektprofil zu bearbeiten. Die Angaben über Projekte und Aufgaben, die Sie machen, sind jedoch erst nach einer redaktionellen Bearbeitung Ihrer Registrierung sichtbar.

Lesen Sie bitte weiter: Was ist das Projektprofil?

Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz
© 2003-2017 Patriotische Gesellschaft von 1765. Alle Rechte vorbehalten.